Innovatives Hebegerät mit dem 2Lift Modulaufbau
- Außerordentliche Flexibilität und einfache Anpassung

LEGO®- Ein einfaches und geniales Konzept.

Ein Hebegerät von 2Lift folgt dem gleichen Prinzip wie die bunten Plastiksteinchen von LEGO®. Prinzipien, die sich aus dem cleveren Designansatz ergeben, der auch als Modulaufbau bezeichnet wird.

Für Sie bedeutet das, dass Sie mit Hebevorrichtungen von 2Lift alle Vorteile der modularen Flexibilität ausschöpfen.

Unsere elektrischen Handhabungsgeräte bestehen aus verschiedenen unabhängigen Modulen (in vielen Varianten), die Sie nach Belieben in Abhängigkeit von Ihren Bedürfnissen und Anforderungen kombinieren können.

Aus unserer breiten Palette an hochwertigen Modulen haben Sie die Möglichkeit, die beste, individuell passende Kombination von Hebehilfen auszuwählen, um eine optimale Anpassung an Ihre industriellen Hub- und Handhabungsanforderungen zu erreichen.

Einige der stärksten produktorientierten Vorteile des 2Lift Modulaufbaus sind:

- Nahezu endlose Gestaltungsmöglichkeiten
- Modul-zu-Modul-Kompatibilität
- Einfach zu ergänzende Anpassung
- Getestete Zuverlässigkeit

Was bedeutet das konkret in Bezug auf industrielle Hebesysteme?

Es bedeutet, dass Sie folgendes bekommen:

Um zu verstehen, wie der 2Lift Modulaufbau Hebegeräte stärkt, lassen Sie uns das Konzept des Modulaufbaus ein wenig weiter erkunden.

Modulaufbau im Detail betrachtet
- Flexibilität und Freiheit beim Hebegerät

In den Bereichen Industriedesign und Fertigung, bezieht sich Modularität auf den Aufbau eines komplexen Produkts aus kleineren, unabhängig voneinander existierenden Teilen, die leicht austauschbar sind.

Dies bedeutet, dass im Idealfall ein modular aufgebautes Produkt leicht montiert und demontiert werden kann, ohne dass Komponenten oder Module beschädigt werden.

Genauso bestehen unsere Hebegeräte aus vielen unabhängigen Modulen, die nicht nur eine Designflexibilität für Ihre optimale Lösung bieten. Sie ermöglichen auch einen einfachen Wechsel der Module - beispielsweise für:

  • Änderung im Betrieb z. B. Wechsel zu anderen Hub- und Handhabungsaufgaben
  • Austausch von Modulen, die kaputt oder abgenutzt sind
  • Upgrade von Modulen auf eine neuere Version

Die wunderschöne Symphonie von standardisiertem Modulaufbau und kundenspezifischer Innovation

Der 2Lift Modulaufbau an sich kann Variationen von Handlingsysteme sehr nahe an kundenspezifische Anpassungen heranbringen, ohne tatsächlich eine Produktanpassung darzustellen.

Manchmal ist die Arbeitsumgebung jedoch so herausfordernd (z. B. bei engen Gängen oder einschränkenden Maschinenteilen) oder die Lasten haben so unhandliche Formen oder Abmessungen, dass der Modulaufbau alleine nicht ausreicht.

Wenn das der Fall ist, braucht es etwas mehr als den Modulaufbau, noch etwas mehr Flexibilität. Hier kommen unsere Kenntnisse und Fertigkeiten zum Einsatz.

Die Anpassung kann daher als die oberste Ebene der Flexibilität angesehen werden, die wir Ihrem Produkt hinzufügen können.

Aber anstatt alles von Grund auf neu zu gestalten, ist dank der modularen Basis unserer Minilifte der Anpassungsteil des Konstruktions- und Herstellungsprozesses einfach und überschaubar. Das bedeutet für Sie Erschwinglichkeit und schnellere Produktionszeit.

Auf diese Weise erhalten Sie mit einem Hebesystem von 2Lift die Vorteile einer kostengünstigen Standardisierung und einer innovativen Anpassung.

Eine kurze Zusammenfassung der Vorteile des 2Lift Modulaufbaus

Vorteile des 2Lift Modulaufbaus bei industrieller Hebegerät. 2Lift ApS

Hier ist eine Liste der vielen Vorteile in den Bereichen Produkt, Kosten und Komfort, von denen Sie mit dem 2Lift Modulaufbau profitieren.

Außerordentliche Flexibilität

Flexibilität in Bezug auf modulare Kompatibilität ist wahrscheinlich der offensichtlichste und stärkste Vorteil von Hebevorrichtungen, die im modularem Design aufgebaut sind.

Unsere umfassende modulare Kompatibilität ermöglicht Ihnen unter anderem:

  • Wählen Sie aus einer Vielzahl von Hubgerät Kombinationen, was eine optimale Anpassung an sowohl Ihren Arbeitsbereich als auch die zu hebenden und transportierenden Lasten gewährleistet.
  • Vereinen Sie mehrere Hebehilfen in einem, oder wählen Sie ein Mehrzweck Hebesystem, wenn Sie das wünschen. Einfaches Wechseln des Hubwerkzeuges zum Heben und Handhaben verschiedener Lastarten.
  • Leichter Austausch veralteter oder abgenutzter Module.

Einfache Anpassung

Ein Hebegerät auf Basis von Modulen ist ein ausgezeichnetes zeit- und kosteneffektives Sprungbrett für die kundenspezifische Anpassung.

Meistens ist die Vielfalt an Modulen, die für das Grundgerüst einer Hebevorrichtung zur Verfügung stehen groß genug, um ein Hebegerät zu konstruieren, das in die meisten Umgebungen passt.

Der Teil der Hubeinrichtung, der für die meisten unserer Kunden angepasst werden muss, befindet sich am Hubwerkzeug. Unsere Kunden haben oftmals eine besonders geformte Last, die sie sicher, ergonomisch und effektiv handhaben müssen.

Da die Anpassung typischerweise auf nur ein oder wenige Module beschränkt ist, ist es eine sehr überschaubare Aufgabe mit einer relativ niedrigen Entwurfs- und Produktionszeit.

Bewährte Zuverlässigkeit

Sehr oft kommen Anpassungen mit ähnlichen Anlaufschwierigkeiten wie Beta-Versionen von Programmen und Anwendungen. Auch wenn sich die Anpassung als perfekt erweisen kann, gibt es oftmals unerwünschte Nachteile wie Unzuverlässigkeit und Instabilität.

Durch die Kombination von innovativer Individualisierung mit modularer Standardisierung profitieren Sie von beiden Welten und das Risiko von Fehlfunktionen im Laufe der Zeit wird somit erheblich reduziert (natürlich testen und dokumentieren wir auch jedes einzelne Hebegerät, bevor es unser Werk verlässt).

Praktischer Komfort

Das einfach zu montierende und zerstörungsfrei zu zerlegende Prinzip des Modulaufbaus macht unsere Minilifte sehr einfach zu warten und zu reparieren. Das Wartungsteam Ihres Unternehmens wird diesen Komfort sicher zu schätzen wissen. Wir haben auch ein komplettes Ersatzteileprogramm parat, falls es dazu kommen sollte.

Kosteneffizienz

Niedrige Produktions- und Fertigungskosten von modularen Hebehilfen (im Vergleich zu den Ressourcen, die erforderlich sind, um ein vollständig kundenspezifisches elektrisches Hebegerät zu entwickeln und zu bauen) spiegeln sich selbstverständlich im Produktpreis wieder.

Das Mehrzweckpotential der Minilifte von 2Lift kann auch ein wichtiger kostensparender Punkt sein, wenn Sie mehrere verschiedene Arten von Lasten haben, die Sie heben und handhaben müssen.

Ein weiterer Aspekt der Kosteneffizienz ist die Investition in Langlebigkeit. Wenn etwas an Ihrem Materiallift kaputt geht oder abgenutzt ist, müssen Sie nicht das gesamte Hebegerät ersetzen, sondern nur das betroffene Modul.

Niedrige Produktionszeit

Da nicht bei jedem Produkt das Rad komplett neu erfunden werden muss, wird die Konstruktions- und Produktionszeit erheblich verkürzt, was eine schnellere Produktlieferung bedeutet, als dies normalerweise bei einem individuell zugeschnittenen Hebegerät der Fall ist.

Wir hoffen, Sie fanden unsere Präsentation des 2Lift Modulaufbaus interessant. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie neugierig sind, wie wir Ihnen helfen können. Unser freundliches und kompetentes Personal steht Ihnen am Telefon für die Beantwortung all Ihrer Fragen zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt auf

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Ja
Ja

(Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung)

Ja

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Durch das Ankreuzen des Newsletter-Abonnements verstehe ich, dass Sie mir den Newsletter von 2Lift zusenden und dass Sie sich abmelden können, indem Sie auf den Link zum Abbestellen am Ende jeder E-Mail klicken.